Herzlich willkommen in Bietzen

Unser Dorf hat Zukunft!

Für die Bürger von Bietzen ist dieses Motto seit Jahren Programm. Bietzen hat zahlreiche aussichtsreiche Visionen entwickelt und tatkräftig umgesetzt. Seit vielen Jahren streben wir dabei an, die Menschen von der Idee bis zur Verwirklichung mitzunehmen. Mit Ideenreichtum und Engagement stellen wir uns den Herausforderungen des demografischen Wandels. Bürger, Vereine und Unternehmen helfen tatkräftig mit und leisten Vorbildliches. Unsere Bemühungen wurden im August 2009 mit der Goldmedaille des saarländischen Wettbewerbes "Unser Dorf hat Zukunft" belohnt. Als Landessieger vertraten wir das Saarland 2010 beim Bundesentscheid. Dies war uns Lob und Ansporn zugleich für uns und das Saarland das Beste zu geben. Nachdem wir unsere Bemühungen noch gesteigert hatten, besuchte uns die Kommission zum Bundeswettbewerb Anfang September 2010 - Das Ergebnis eine Bronzemedaille auf Bundesebene. Dies wiederum ist für uns Ansporn im nächstem Wettbewerb noch weiter nach vorne zu kommen. Für uns heißt das konkret: Sieg auf Kreisebene, Sieg auf Landesebene und schließlich Bronze auf Bundesebene im Jahr 2010.

Visionen gehen uns nie aus.

Mehr Infos über unsere Teilnahme am Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" finden Sie
hier

Geschichte, Natur und Kultur! Bietzen hat von allem zu bieten. Mehr darüber erfahren Sie aus unserer Leitkultur hier.

Wir laden Sie herzlich ein, uns und unsere Vorhaben kennenzulernen.


Mitteilungen des Ortsvorstehers

 

Gewinnzahlen des Rosenmontagsumzuges 2018

 

Die Gewinnnummern des Rosenmontagsumzuges 2018 auf dem Bietzerberg stehen fest.

 

Gewonnen haben

einen Gutschein der Böckerei Lauck in Bietzen die Losnummer

002900

einen Gutschein  Blumen Andrea in Harlingen die Losnummer

002500

 

Die Gewinner mögen sich bitte mit Chrita Berg in Harlingen unter Tel. 06861 78 00 73 in Verbindung setzen.

 

Den Gewinner einen herzlichen Glückwunsch.

Die Angaben sind ohne Gewähr


Allgemeine Mitteilungen

 

Musik im Schuppen präsentiert:

 

 SighBadBrothers


Freitag, 2. März 2018 ab 19.30 Uhr


im Schuppen am Alten Pfarrhaus in Bietzen, Menninger Str. 69
Die Sighbadbrothers wurden Anfang 2006 von den beiden Sängern und Gitarristen Boris und Dierk Seibert gegründet und bestreitet seitdem viele Konzerte im Saarland.
Seit 2013 wird die Band vom Engländer Phil Graininger (Rhythmus und Gesang) dem Bassisten Gunter Moskau und die Sängerin Michelle verstärkt. Je nach Anlass treten die Sighbad
brothers als Duett, Trio oder Quartett auf.
Markenzeichen der Band ist der kreative Wechsel der Instrumente zwischen Percussion, Cachon, Bongos, Congas, Bass und Westerngitarre.
Kreative und abwechslungsreiche Rhythmen und Melodien stehen im Vordergrund, um die Zuhörer auch zum Tanzen aufzufordern.
Das Programm von den SighBadBrothers reicht von populären und beliebten Klassikern aus vier Jahrzehnten Popmusik bis hin zu aktuellen Titeln.
Es werden zahlreiche Songs interpretiert von Tom Petty bis Johnny Cash, U2 bis UB40, Beatles bis Rolling Stones, Bob Marley bis Ärzte.
Die Band möchte sich nicht mit einer Stilrichtung zufrieden geben und bietet Musik von Raggae bis Salsa, von Rock bis Pop, von Country bis Schlager, von Soul bis Blues.
Zudem werden eigene Songs präsentiert, die für Überraschung sorgen.
In Bietzen tritt die Band in 3 Mann Besetzung auf. Boris Siebert an der Gitarre, Dierk Siebert am Bass und Phil Graininger am Cajon.

 



Weiterempfehlung


Gefällt Ihnen unsere Seite ? Wenn ja, dann wäre es schön, wenn Sie unsere Seite weiterempfehlen würden.
Nutzen Sie dafür unsere Weiterempfehlungsfunktion. Vielen Dank.


Besucher seit dem 14. Juli 2010:

Counter-Box.de